Firmengeschichte

 

 

1994 wurde das erste Kapitel der Firmengeschichte aufgeschlagen. Regine und Andreas Wonnemann wagten den Schritt in die Selbstständigkeit – »BilderWERK« war geboren.

 

Es war sozusagen eine »Haus-Geburt«: Los gings nämlich im Herzebrocker Eigenheim der Wonnemanns. Das Ehepaar lenkte die Geschicke des Unternehmens zunächst von hier aus. Von Anfang an richtete sich der Fokus auf Expansion im europäischen Ausland. Beständig und konsequent erschloss sich »BilderWERK« wichtige Marktanteile in Österreich und den angrenzenden Staaten.

 

Bis zum Jahr 2006 waren sowohl Geschäftsvolumen als auch die Mitarbeiterzahl derart gewachsen, dass »BilderWERK« mehr Platz für Logistik und Verwaltung brauchte. Und den fand das Unternehmen im Herzebrock-Clarholzer Ortsteil Möhler – in direkter Nachbarschaft zum Schloss Möhler, dessen prachtvolles Haupthaus vom Kunstverstand des Barock zeugt.

 

Für eine Firma, die den Namen »BilderWERK« trägt, könnte es wohl kaum eine passendere Kulisse geben.

BilderWERK  |   Schloßallee 5  |  33442 Herzebrock-Clarholz  |  Fon +49 52 45 / 8 34 90-0  |  mail@bilder-werk.com

BilderWERK

Schloßallee 5

33442 Herzebrock-Clarholz

Fon +49 52 45 / 8 34 90-0

mail@bilder-werk.com